2001

Unsere Vereinsseite geht online

Pünktlich zum 1.März sind wir auch im Internet mit unserem eigenen Auftritt vertreten.

Eine neue „Haut“

Lange haben sie uns gedient – die roten Trainingsanzüge. Nun haben sie ausgedient und im März bekommen wir unsere neuen Freizeitanzüge, wie es jetzt heißt, von unserem Hauptsponsor „Max Aicher Bischofswerda GmbH“ überreicht.

Meisterschaften

Die diesjährigen Sachsenmeisterschaften fanden in Großröhrsdorf, ganz in unserer Nähe, statt. Leider konnten wir den Heimvorteil nicht nutzen und erreichen lediglich einen 7.Platz.

 

Wie schon 1991 und 1996 nahmen wir, auch diesem Jahr, an dem 10.Österreichischen Bundesturnfest, teil.

Dieser fand in Salzburg, eine Weltstadt im Kleinformat, Stadt Mozarts und eine der Hauptstädte der Musik auf der ganzen Welt, statt.

Vom 12.-15. Juli 2001 waren wir dabei. An diesen Tagen hatten wir mehrere Auftritte und ein besonderer Höhepunkt war das Großkonzert am Residenzplatz.

(Bilder)

Dieser ist immer wieder Schauplatz großer Sport- oder Musikveranstaltungen. Über 1000 Spielleute aus dem österreichischen und deuteschen Turnbund trafen sich am 13. Juli 2001 zu einem imposanten Konzert. Mit einem Kameradschaftsabend der Turnmusiker, in der Messehalle, endete dieser besondere Tag.

Am Samstag wurde dann die Innenstadt von Salzburg erkundet und wir nahmen am Festumzug teil.

Pünktlich 09:00 Uhr am Sonntag traten wir die Rückreise an.

(Bilder)

Tag der Sachsen

Am 08. September 2001 fuhren wir mit dem Bus nach Zittau, um am 10. Tag der Sachsen teilzunehmen. Dies ist das Fest VON Sachsen FÜR Sachsen. Wie fast immer zum Tag der Sachsen, regnete es auch an diesem Wochenende.

Nach einzelnen Auftritten am Samstag und Sonntag, nahmen wir am Sonntag am Festumzug teil.

(Bilder)

Eine tolle Erinnerung an dieses Wochenende wird das Zwiebelchen als Schlüsselanhänger bleiben. Es diente als Festplakette in diesem Jahr. Wir fanden, es war eine sehr schöne Idee.

Weihnachtsfeier im Sportlerheim Großdrebnitz

Am 1. Dezember feierten wir unsere Weihnachtsfeier des Jahres 2001. Diese fand im Sportlerheim in Großdrebnitz statt.

Nach einem sehr reichlichen Abendessen erschien natürlich auch der Weihnachtsmann. Diese Mal sogar mit einem Engel in Begleitung.

Nachdem die Weihnachtslieder gesungen und die Geschenke verteilt waren, legte die Diskothek ordentlich Musik auf und wir feierten bei viel Caipirinha bis in den Morgen.

(Bilder)

Ein gelungener Abend!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Smartphone App:
App im AppStore laden  App bei GooglePlay laden